Sie befinden sich hier: Lösungen Abbundzentrum
Abbundzentrum
 
War früher das Abbundzentrum oft gleichbedeutend als Standarddachabbund für Dächer, steht es heute für Konstruktionen aller Art und Schwierigkeitsgrade, Flexibilität bei der Datenübernahme aus den verschiedensten Architektursystemen und Abbundprogrammen, individuelle Planung, detailgenaue Realisierung der Kundenwünsche, schnelle Fertigung und kurze Lieferzeiten, aussagekräftige Planunterlagen für die Montage und vor allem modernste Fertigung auf Maschinen, die auch Fünfachsbearbeitungen komplett und auf den Millimeter genau fertigen.
 
Für die Flexibilität der Datenübernahme aus anderen Systemen bietet cadwork alle Standardschnittstellen wie zum Beispiel DXF/DWG, IFC, SAT oder BTL 10.2. So kann jedes Abbundzentrum und natürlich auch jeder andere Holzbaubetrieb direkt auf den Daten der Architekten oder Statiker aufbauen. Auch die Übernahme der Daten anderer Abbundprogramme ist möglich, um zum Beispiel Detailpunkte weiter zu bearbeiten. Selbst ganze 3D-Konstruktionen können aus anderen CAD-Systemen übernommen und dann, obwohl nicht im cadwork konstruiert, komplett an die Maschinen übergeben werden.
 
Individuelle materialunabhängige Planung und detailgenaue Realisierung der Kundenwünsche sind auch im Visualisierungsmodus problemlos und überzeugend möglich. So sieht der Kunde schon vorher exakt was er nachher bekommt. Alle Holz-Holz-Verbindungen wie Schwalbenschwänze, Hakenblätter oder Tiroler Schloss sind ebenso im System hinterlegt, wie mechanische Verbindungsmittel, Balkenschuhe oder Balkenträger.
 
 Schnelle Fertigung und kurze Lieferzeiten werden durch den hohen Benutzerkomfort und vor allem auch durch die 100%ige und automatische Übergabe der Daten aus der Konstruktion an die Maschinen sichergestellt.
 
 
Aussagekräftige Montagepläne mit allen erforderlichen Informationen für die Montagereihenfolge oder Bauteilnummerierungen können auf Wunsch auch als Explosionszeichnung ausgegeben werden und lassen den Aufbau systematisch darstellen. Jeder wichtige Detailpunkt wird in beliebigem Maßstab auf den Plänen integriert. So bleiben auf der Baustelle keine Fragen offen.
 
Da cadwork alle Balkenbearbeitungszentren, wie zum Beispiel die Abbundanlagen der Fima Hundegger, der Firma Schmidler oder der Firma Weinmann, über eine einzige Lizenz cadwork Maschine Balkenbearbeitungszentrum ansteuert, haben Sie nur einmal die Investition in die Lizenz der Maschinenansteuerung und können dann die unterschiedlichsten Maschinen mit Daten versorgen. So können zum Beispiel auch Auftragsspitzen in Kooperationen mit anderen Abbundzentren oder Zimmereien, die mit einer Abbundanlage eines anderen Herstellers arbeiten, abgedeckt werden.
 
(c) cadwork 2016