Gewinner des Projektwettbewerbs Rheinsteg

Gewinner des Projektwettbewerbs "Steg über den Rhein in Rheinfelden", Ingenieurbüro Miebach (Lohmar)

Das eine Rheinfelden liegt im Schweizer Kanton Aargau, das andere im Deutschen Baden. Zwischen beiden Gemeinden fließt der Rhein. Im Zuge des Rückbaus eines alten Wasserkraftwerks wurde vor etwa drei Jahren auch eine alte Eisenbrücke abgerissen. Für Fußgänger und Radfahrer ging damit eine wichtige Verbindung zwischen den Schwesterstädten verloren. Die beiden Gemeinden planen daher eine neue Brücke zu bauen.

In einem ersten Schritt haben sie im vergangenen Jahr einen Projektwettbewerb ausgelobt. Über 50 Bewerbungen für die Planung gingen von nahmhaften Büros aus unterschiedlichen Ländern ein. Die Planungen des auf Holzbrückenbau spezialisierten Ingenieurbüros Miebach haben die hochkarätig besetzte Jury am meisten überzeugt.

Holzbrücke mit Wahrzeichenpotenzial

Für den Wettbewerb hatte der Lohmarer Ingenieur die Berliner Landschaftsarchitektin Inga Hahn sowie den Berliner Architekten Joachim Swillus zusätzlich in sein Team geholt.

Das Ergebnis der gemeinsamen Planungen ist eine filigrane circa 213 Meter lange und 4,50 Meter breite Hängebrücke mit blockverleimten Brettschichtholzträgern als Fahrbahnträger. Markant wirkt der Entwurf durch seine außergewöhnlichen etwa 30 Meter hohen Stahpylone. Sie sind zum Rhein hin geknickt und sehen aus wie ein umgedrehtes "Y".

Über das Ingenieurbüro Miebach

Im April 2005 gründete Diplom-Ingenieur (FH) Frank Miebach das Ingenieurbüro, das sich als Schwerpunkt mit der Entwurfsplanung und Projektbetreuung von Holzbrückenbauwerken beschäftigt.

Während seiner fünfjährigen Arbeit als Projektleiter beim Holzbrückenbauspezialisten Schaffitzel aus Schwäbisch Hall, sammelte er die notwendigen Grundlagen und ERfahrungen für die Gründung eines eigenen Büros. Das Büro bietet seinen Kunden eine cadwork-gestützte Entwurfsplanung in Kombination mit zeitnaher Budgetplanung.

Ingenieurbüro Miebach
Haus Sülz 7
53797 Lohmar
www.ib-miebach.de

(c) cadwork 2016