Sie befinden sich hier: Produkte/Module cadwork gleis
cadwork gleis
 
cadwork gleis
 
Das Modul cadwork gleis unterstützt Sie bei Projekten im Gleisbau. Sie haben die Möglichkeit, SBB Daten über die TopoRail-Schnittstelle zu importieren oder können eigene Gleisachsen berechnen. Die Berechung der Gleisachsen basiert auf dem Strassenbauprogramm 2dr. Daher können alle Funktionalitäten des Strassenbauprogramms für das cadwork gleis Modul übernommen werden.
 
 
 
Die Trassierung des Gleises wird mit einer Variante (Achse) im cadwork 2dr aufgezeichnet. Mittels der Eingabemaske können Grundeinstellungen wie Ober- und Unterbau des Gleises für jede Variante (Achse) separat voreingestellt werden. Jederzeit können die Parameter der Variante geändert werden. Längsprofil und Querprofile passen sich automatisch an. Für die Ausführung der Pläne stehen Ihnen Katalog-Elemente wie z.B. Lichtraumprofil, Signalisation, Kabelkanal, etc. zur Verfügung.
 
 
 
TopoRail Schnittstelle
 
Die TopoRail-Schnittstelle bietet Ihnen den Datenaustausch mit der TopoRail Software. Somit können Achsen, Längsprofile und Querneigungen importiert und exportiert werden. TopoRail ist das Softwarepaket der Schweizerischen Bundesbahnen SBB. Somit können Sie mit wenig Aufwand SBB-Daten ins cadwork einlesen oder die im cadwork neu erstellte Bahntrassierung, der SBB weiter geben.
 
TopoRail Dateiformat:
ab 2016 - XTR
bis 2016 - ET, EP, ED