Sie befinden sich hier: Start
cadwork - die führende 3D CAD/CAM Software im Holzbau
 
 
Durchgängigkeit vom Entwurf über die Konstruktion bis zur Fertigung, hohe Flexibilität und Benutzer- freundlichkeit – das sind wesentliche Eigenschaften die die 3D CAD/CAM Software cadwork seit fast 30 Jahren auszeichnen. Lassen Sie sich überzeugen!
 
 
 
Die CAD Kunden von cadwork sind in ganz Europa, in den USA, Kanada, Russland und anderen Gebieten der Welt tätig. Diese internationale Präsenz bietet Ihnen eine sehr hohe Investitionssicherheit. Alle Holzbauer und Zimmereien haben unterschiedliche Anforderungen, aber alle 3D CAD/CAM Anwender haben das gleiche Ziel: schnell, sicher, zuverlässig und kostensparend planen, fertigen und montieren. 
 
Tausende Konstruktionen aus den Bereichen Zimmerei, Holzhausbau, Holzrahmenbau, Elementbau, Fachwerkbau, Blockhausbau, Massivholzbau, Stahlbau, Wintergartenbau, Architektur, Schreinerei, Treppenbau, Mischbauweisen oder Restaurierung mit Aufmaß und Absteckung, wurden mit cadwork realisiert. Weltweit wurden viele spektakuläre Bauwerke aus den Bereichen Ingenieurholzbau und Holzleimbau mit cadwork geplant und dann gebaut. Hohe Automatisierung durch das integrierte Abbundprogramm, die automatische Elementierung oder den Varianten Modul sowie die vielseitigen Möglichkeiten der freien 3D Konstruktion lassen keinen Wunsch offen.
 
Der Handabbund oder der Maschinenabbund werden über automatisch erzeugte Einzelstückzeichnungen oder die direkte Anbindung aller gängigen Abbundanlagen, Multifunktionsbrücken und Bearbeitungszentren mit Maschinendaten versorgt. Unterstützt werden alle Hundegger Schnittstellenformate und die BTL Schnittstelle in den verschiedenen Versionen. Unterstütze Anlagen sind unter anderem die Maschinen der Firmen Hundegger, Weinmann, Krüsi, Schmidler, Uniteam, CMS oder die CAM Software Lignocam.
 

 

Schnittstellen wie DXF, DWG, IFC, SAT oder Step halten das System für den Import und Export von Daten anderer CAD Systeme völlig offen, vermeiden doppelte Arbeit und Übertragungsfehler.
 
Wussten Sie, …
 
• … dass rund 90% unserer rund 4600 Kunden mit über 9000 Lizenzen kleine Zimmereien oder Holzbaubetriebe sind, die cadwork als durchgängiges Planungswerkzeug in allen Bereichen des Holzbaus nutzen und sich dadurch den entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen?
 
• … dass sich Ihnen die Arbeitsweise mit cadwork so schnell erschließt, dass Sie nach zwei Tagen Einführungsschulung Ihre eigenen Projekte erfolgreich bearbeiten können?
 
• … dass Ihnen nach der Einführungsschulung die zweimonatige, kostenlose Probeinstallation mit Hotline-Unterstützung zur Verfügung steht, um dieses hervorragende Werkzeug im praktischen Einsatz zu erleben?
 
• … dass Sie mit dem günstigen cadwork Holzbaupaket inklusive IFC/BIM die gesamte Palette der freien Konstruktion im Holzbau, der Listen- und der Planausgaben abdecken und mit anderen Fachplanern optimal zusammenarbeiten können?
 
• … dass die sehr günstige Schülerversion und Studentenversion des cadwork Holzbaupaketes eine Vollversion ist, über die gesamte Ausbildungszeit läuft und Ihnen nach der Ausbildungweitere sechs Monate als freeware zur Verfügung steht?
 
• … dass Lehrerversionen und Schulversionen im Baubereich nach der Einführungsschulung als freeware genutz werden können?
 
Nehmen Sie Kontakt auf - wir beraten Sie gerne!
 
(c) cadwork 2018